Einladung zum Staatsbesuch

Auch in diesem Jahr lädt die Bundesregierung die Bürger zum elften Mal zum Staatsbesuch ein. Ab morgen hat man die Möglichkeit die Politik hautnah zu erleben.  Die Bundesministerien öffnen ihre Türen.

Am Samstag und Sonntag, dem 22. und 23. August 2009 ist es möglich, jeweils von 10-18 Uhr das Bundeskanzleramt, das Presse- und Informationsamt sowie 14 weitere Ministerien zu besuchen. Am Samstag öffnen auch das ARD und ZDF ihre Studiotüren. Wenn das mal nicht aufregend wird.

In den Ministerien wird den Staatsgästen ein kunterbuntes kulturelles Programm geboten. Mich interessieren in diesem Jahr vorrangig das Bundesministerium für Bildung und Forschung und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Wir sehen uns beim Staatsbesuch.

2 Kommentare zu „Einladung zum Staatsbesuch“

  1. Hi Nils,

    na klar war ich da. Diesmal war ich nur im Bildungsministerium und im Gesundheitsministerium – es war aber eher eine Art Werbeveranstaltung der Ministerien. Am Bundestag war es eher politisch, den habe ich aber letztes Jahr schon gesehen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top