Happy Birthday: Mein Blog wird drei Jahre alt

Heute vor drei Jahren habe ich dieses Blog gestartet mit der Intention, mich mit dem neuen Medium Internet näher zu befassen, weil dies in meiner Lehrerausbildung fehlte. Ganz nebenbei und wie das Schicksal es so wollte, habe ich in den letzten drei Jahren viel erlebt, viel gelernt und obendrein viele liebenswerte Menschen mit ähnlichem Interesse kennengelernt.

Ganz klein angefangen, habe ich zunächst nur Artikel mit viel Text geschrieben. Irgendwann habe ich gelernt, wie ich Fotos und Videos einbauen konnte.  Letztes Jahr habe ich erste Podcastgehversuche gestartet, die auch demnächst eine Fortsetzung finden. Auf eine spannende Idee wurde ich durch das Blog „Krimikiste“ gebracht. Doch mehr wird in einem nächsten Podcast verraten. Darüberhinaus habe ich auch Einiges zur rechtlichen Situation über Blogs, Urheberrechte und Vermarktung bei Google gelernt sowie meine eigene Marke ins Leben gerufen.

Doch was mir bei der ganzen Bloggerei am meisten Spaß gemacht hat, war und ist das Erproben der Web2.0-Tools sowie die spannenden Diskussionen, die manchmal in meinem Blog stattgefunden haben. Hier ein Dankeschön an meine Leser für eure rege Beteiligung.

Ab und zu spielt nicht immer die Bildung eine Rolle in meinem Online-Tagebuch, sondern ich habe auch an einigen Bloggeraktionen teilgenommen, die in wenigen Berührungspunkten die Bildung betrafen. Ich habe die TOMsBook-Kampagne unterstützt, mein erstes Barcamp, das Educamp mitorganisert und Kontakt mit den Gründern der Plattform Sofatutor gewonnen.

Eine Blogaktion war in diesem Jahr recht erfolgreich. Ich bin seit wenigen Wochen stolze Besitzerin der Handycam von Sony. Nun kann ich auf allen medialen Ebenen meine Kompetenzen ausbauen. Hier nochmal ein herzliches Dankeschön an Matthias Boettge von Rabattradar. Meine ersten Videos könnt ihr hier bewundern.

Mit diesem aufregenden Rückblick schaue ich nun positiv in ein viertes Jahr „Literatenmelu“. Ich bin gespannt, was mich in diesem Jahr alles so erwartet.

Happy Birthday!

P.S.: Wer Blogtipps oder Bloganregungen hat, kann sie mir gern mitteilen oder konstruktive Kritik äußern.

13 Kommentare zu „Happy Birthday: Mein Blog wird drei Jahre alt“

  1. Ich schließe mich natürlich meinen Vorrednern an und freue mich darüber, dass ich einen Teil zur „Literatenmelu“ beitragen könnte. Ich bin ebenso gespannt, wie es hier multimedia weitergeht und wünsche Dir dabei weiter viel Spaß und natürlich Erfolg!

  2. Liebe Melli,

    auch mir bleibt erfreulicherweise nichts weiter übrig als mich den vielen vorangegangenen Glückwünschen anzuschließen und Dir auf deinem weiteren Blogger-Leben viel Spaß und Erfolg zu wünschen.

  3. Hallöle Meli =D

    Ich gratulier dir auch mal, auch wenns erst sehr spät kommt!!!

    Dein Blg ist echt genial. Schau mir den ja regelmäßig an und erfahr dadurch ne Menge Dinge, die ich vorher nicht wusste und auch sonst nicht erfahren würde!

    Also gratulationen zu so einem gelungenen Blog. Mach weiter so!

    lg Vici ^^

  4. Christian Weber

    Hi Melli,
    herzlichen Glückwunsch nachträglich. Ich lese noch immer interessiert deine Beiträge und freue mich über diese Bereicherung!
    Viele Grüße
    Christian

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top