Der Brillen-Contest

Wie heißt es bei den verschiedenen Optikern immer so schön? „Sind´s die Augen, geh zu Ruhnke!“ oder „Brille? – Fielmann!“ Tja, auch ich musste nun den Weg zu einem Optiker auf mich nehmen.

Ich habe mich für Fielmann und einen Berater meines Vertrauens entschieden. Solch ein Gang muss wohl überlegt sein. Nach einem informativen und sehr qualifizierten Beratungsgespräch sowie dem obligatorischen Sehtest, hatte ich nun die Qual der Wahl.

Ich habe viele verschiedene Brillenfassungen aufgesetzt und einige verschiedene Eindrücke bekommen. Nun steht eine für mich schwierige Entscheidung bevor. Welche Brille passt zu mir?

Im Folgenden werde ich euch einige Impressionen vorstellen. Natürlich habe ich einen Favoriten, dennoch freue ich mich auch über eure Meinungen. Bitte stimmt unten bis zum 08.02.2008 über euren Favoriten ab. Konstruktive Kommentare sind auch willkommen.

Brille 1: Blue Bay
Blue Bay

Brille 2: Esprit schwarz orange
Esprit schwarz orange

Brille 3: Esprit retro
Esprit retro

Brille 4: Humprey’s schwarz weiß
Humphrey's schwarz weiß

Brille 5: Humprey’s schwarz
Humphrey's schwarz

23 Kommentare zu „Der Brillen-Contest“

  1. Mir gefallen die erste und die dritte Brille. Allerdings würde die Dritte sicher in schwarz noch besser aussehen. Deshalb habe ich für die erste Brille gestimmt.

  2. Steffi + Julian

    Hallo Mela,

    ich bin unbedingt für Brille 1. Ich finde Brillen ohne untere Begrenzung sehr schlicht, elegant und es passt gut zu Dir. Die anderen tragen meines Erachtens etwas stark auf.
    Falls Du mehr auffallen willst, dann Brille 2

  3. Hmm.. ich hab Brille 1 geklickt – wobei ich ja der Meinung bin, sie muss primär dir gefallen.. Aber beraten lassen kann man sich ja 😉

  4. Hey Melli, also ich denke, dass dir die erste Brille am besten stehen würde. Aber ich schließe mich der MEinung von Dattel an, dass sie am Ende dir und nur dir gefallen muss und du auch mit ihr leben musst.
    liebe , ganz liebe grüße

  5. Sandra Krüger

    Ich bin auch für die 1. Brille. Ich finde sie elegant, aber auch sehr trendy. Mir persönlich gefällt außerdem Nr. 2, doch wirkt diese ebenso wie die anderen Brillen durch den breiteren Rahmen etwas zu herb für ein so zartes und süßes Persönchen wie dich.

  6. Hallo! 😉

    Ich tendiere auch zu Modell 1! Ansonsten würde mir Modell 5 noch gefallen. Völlig abraten würde ich von der Vierten…

  7. Daniel Engert

    Ich finde Brille 3 am Besten (allerdings vielleicht in schwarz?). Die anderen sehen mir alle viel zu kantig aus. Brille 1 ist etwas langweilig…

  8. Meine liebe Melu,

    mein andy hat auch vor Kurzem diese entscheidunf fällen müssen. Ich bin ebenfalls für die erste Brille. Sie verdeckt am wenigsten Dein schönes Gesicht. ein gesundes neues Jahr und kein Dioptrienverlußt mehr;o)

    alles Liebe und Gute

    Isabell

  9. Hi Melli

    Brille 3, evtl noch etwas dunkler wäre auch vorteilhaft. Brille 1 passt auh, ist baer so gewöhnlich und unauffällig wie es extremer kaum geht. Die anderen Brillen passen nicht zu Deinem Gesicht, sind zu sehr ein Fremdkörper in Deinem Gesicht. Grundsätzlich halte ich Hornbrillen für Dich von Vorteil, evtl mit einem Materialmix aus Metall und Kunststoff wie auch Hornbrillen mit nur halben Rahmen; diese liegen nicht so schwer im Gesicht. Evtl kann man Dir solche Brillen noch einmal zeigen.

    Viel Spass noch und LG von B-Träger zu B-Träger, ULF

  10. Hallo an alle,

    hier schon einmal vorab ein Dankeschön zu euren doch so schnellen Reaktionen und natürlich auch zu euren Kommentaren. Ich bin gespannt wie es weiter geht und ich werde euch natürlich auf dem Laufenden halten für welche Brille ich mich schlussendlich entschieden habe. So dann immer fleißig weiter abstimmen und kommentieren 😉

  11. Ich finde die Brillenfotos alle grausam. Frauen verlieren durch eine Brille auf der 1 bis 10 Skala mindestens 5 Punkte.

    Ein wenig verbessern kann man das, in dem man nicht so „Uhhh… ich muss jetzt eine Brille tragen.“ guckt wie Du auf den Fotos.

    Probiers mal mit einem weltmännisch, souveränen Lächeln in etwa so:
    http://www.naanoo.com/basti/brille.jpg

    … ansonsten würde ich eindeutig zu Kontaktlinsen oder noch besser Lasik raten.

    Viele Grüße vom Wannsee,

    Sebastian

  12. Also die erste Brille sieht am besten aus.
    Da sie sehr schlicht ist und auch elegant.
    der rest past ja nicht mal zu Deinen Gesicht.

  13. hi,

    du machst es einem nicht leicht.
    Ich musste mich zwischen der ersten brille und der zweiten entscheiden…….
    Ich hab mich letztendlich für die nummer 2 entschieden da ich finde das sie einen schönen Kontrast, schwarz und orange hat

  14. Sorry, aber ich finde, daß keine dieser Modelle irgendwie zu dir passt. Die sehen alle so groß und klobig aus. Vielleicht grade noch so die erste, der Rest erinnert mich irgendwie viel zu sehr an Ilona Christen. 🙂

    Versuch es mal mit Kontaktlinsen! 😉
    lg

  15. Hi Mel,

    Nummer 1 – hat Stil, wirkt sympathisch, ist dezent und seriös. Unfassbar mit was du für Aktionen kommst!

    Grüßle

  16. Hey ho,

    Hab mich auch für Nummer 1 entschieden ;). Optional wäre Brille#5 noch denkbar, wenn der Rahmen nicht so dick wär (:.

    Natürlich alles rein subjektiv betrachtet.
    Bis dann (:.

    so far
    sven

  17. hm…

    also ich finde ja, dass du irgendwie kein brillengesicht hast.
    oder es liegt an der auswahl.

    ich würde, wie die mehrheit auch, zur ersten tendieren. die sieht noch am neutralsten aus!

    lieben gruß

  18. möglich, dass mein tipp schon zu spät kommt.
    bin durch zufall darauf gestossen. ich habe brille 1 gewählt, aber nur, weil diese am unauffälligsten ist. brille 5 könnte ich mir auch sehr gut vorstellen, allerdings würde ich mir da die haare anders machen. ein pony würde dir sehr gut stehen. und ich würde in der haarlänge und haarfarbe nachhelfen, mit bisschen schokofarbe. das sähe verdammt gut aus! ich hoffe ich trete dir dabei nicht zu nahe, aber da du die frage so öffentlich stellst….

  19. Hallo Melanie, Du hast es richtig erkannt: bei der Auswahl an Brillengestellen ist es wirklich eine Qual die passende Brille zu finden. Nur, ob Du Dich nach dem Ergebnis der Umfrage richten solltest, halte ich für zweifelhaft. In erster Linie musst Du Dir doch mit der Brille gefallen. Noch ein Tipp (der die Wahl aber nicht leichter macht 😉 : wenn Du nicht zu einem Optiker laufen willst, so kannst Du Brillen auch online im Internet anprobieren. Wie das geht bzw. auf welchen Seiten erfährst du u.a. bei http://www.brille-oder-kontaktlinsen.de . Kannst ja mal dort vorbeischauen, wenn Du wieder auf der Suche nach einem neuen Modell bist oder aber einfach nur zum Spaß, denn das macht es wirklich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top